Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

01.02.2019

Nach den Erfolgen im Herbst beim Karel-Kunc-Wettbewerb und dem Rhein-Sieg-Musikwettbewerb haben meine Schüler gemeinsam mit den Cellisten der Klasse Julia Funk nun 3 erste Plätze beim diesjährigen Jugend-Musiziert-Wettbewerb gewonnen - herzlichen Glückwunsch!

01.09.2018

Eine großartige Gelegenheit für die musizierende Jugend - Bühne frei für Beethoven in Bonner Innenstadt! Diesmal waren meine Schüler 3 mal dabei: gleich zum Auftakt der Veranstaltung um 12:00 (Klavierbühne am Beethovenhaus), um 16:10 (ebenda, Beitrag der Musikschule Henneberger) und um 17:30 in der Kaiserpassage mit jungen Cellisten aus der Klasse J. Funk. Der Tag war lang, aber auch schön, das Wetter traumhaft, das Publikum herzlich; und er ließ sich schön ausklingen in einem der vielen netten Bonner Cafés - perfekt!

08.06.2018

Alles neu macht der Mai...der Monat brachte Preise beim Bundeswettbewerb Jugend Musiziert und dem ebenso bundesweitem Carl-Schröder-Wettbewerb in Sonderhausen. Morgen gibt es ein Schülerkonzert in VIlla Camphausen in Mehlem.

12.03.2018

Toll, volle Punktzahl für uns beim Landeswettbewerb! Es geht weiter...

04.02.2018

Heute gab es ein Auftritt mit meinem geschätzten Kollegen Alexander Yakoniuk an der Violine in der Kursana-Villa in Mehlem. Ein bunt gemischtes Programm von Mozart über klassische Evergreens bis zur weißrussischen Musik- etwas für jeden Geschmack- gefiel dem zahlreichen Publikum sehr gut,  uns machten auch etliche Bravo-Rufe gute Laune. 

27.01.2018 

 Ich freue mich mit meinen Schülern über 3 erste Plätze beim "Jugend Musiziert" Regionalwettbewerb Bonn-Euskirchen! Die Kinder aus 2 4-händigen Ensembles sind noch zu jung, für Klavier+Violine geht es weiter: in März sind wir beim Landeswettbewerb in Wuppertal dabei!